In wenigen Tagen beginnt die M.O.W.

M.O.W.

Wichtige Tipps vor der Messe

Kurz vor dem Start: Am 19. September öffnen sich die Türen im Messezentrum Bad Salzuflen für alle Einkäufer, Strategen und Inhaber des europäischen Möbelhandels zur M.O.W. 2021. Über 400 Aussteller aus 30 Nationen zeigen für sämtliche Einrichtungsbereiche, was in der Mitte des Marktes zukünftig on- und offline für Umsatz, Kaufanreiz und Frequenz sorgt.

Wichtig zu beachten: Jeder muss sich vorab online registrieren unter www.mow.de. Für den Einlass gilt 3G: genesen, geimpft oder getestet. Covid19-Schnelltests oder PCR-Tests von zugelassenen Testzentren sind max. 48h gültig. Die relevanten Ausweise sind mitzuführen. Darüber hinaus gelten die bewährten AHA-Regeln. Ein Testzentrum ist in Halle 6 eingerichtet.

Die über 400 Aussteller nutzen den positiven Schwung der Branche, um auf der Messe etwas zu bewegen. Die Hälfte davon kommt aus Deutschland, die andere Hälfte aus dem Ausland. Unter den 30 Nationen sind neben Deutschland auf der M.O.W. 2021 folgende Länder am stärksten vertreten: Polen, Niederlande, Dänemark, Italien und die Türkei. Wegen der anhaltenden Pandemie ist Europa in diesem Jahr zahlreicher präsent, Asien vergleichsweise wenig. Die Bandbreite reicht vom Global Player bis zum kleinen Label.

„Ab 19. September steht Bad Salzuflen fünf Tage lang im Blickpunkt der Branche“, freuen sich die Geschäftsführer der Messe Ostwestfalen Bernd Schäfermeier und Andreas Reibchen. „Wir sind sicher, mit dem diesjährigen Angebot eine besonders attraktive M.O.W. zu präsentieren. Die gute Ausstellerbeteiligung unterstreicht abermals die Wichtigkeit der M.O.W. für die Mitte des Marktes. Der konjunkturelle Stellenwert fürs Wohnen und Einrichten ist hoch. Machen wir die Messe zum Erfolg für die Branche. Wir freuen uns auf Sie!“

Die wichtigsten Infos zur M.O.W. 2021 auf einen Blick:

- Messetermin 19. bis 23. September 2021
- Öffnungszeiten Sonntag bis Mittwoch 9 bis 18 Uhr, Donnerstag 9 bis 16 Uhr
- Zentralparkplatz Heerserheider Str. 2, 32107 Bad Salzuflen
- Besucherregistrierung erforderlich unter www.mow.de
- Eintritt frei (nur Fachbesucher) mit Negativtest, vollständiger Impfung oder Genesung*
- Sicherheitsmaßnahmen vor Ort AHARegeln, Desinfektion
- Testzentrum Halle 6 (Dieselstraße)
- Das DRKCovid19-Testzentrum in Halle 6 ist am 18. – 19. September von 8 – 15 Uhr und vom 20. – 23. September von 8 – 18 Uhr geöffnet.
  ACHTUNG! Es kann zu Wartezeiten kommen, Voranmeldung empfohlen: https://testzentren-lippe.de/anmeldung/ 
  Alternative Covid19Teststellen finden Sie hier: www.kreis-lippe.de/kreis-lippe/aktuelles/corona.php
  koennen-Sie-einen-freiwilligen-Schnelltest-machen-lassen

*zweimalige Impfung oder Genesung von einer COVID19-Erkrankung mit einmaliger Impfung mit einem in Europa zugelassenen Impfstoff wie BioNtech, Moderna, AstraZeneca ab 14 Tage nach Erhalt der letzten Impfdosis). Covid19-Schnelltests oder PCR-Tests von zugelassenen Testzentren, max. 48h alt.

Diese Seite teilen