Gerald Funk ist nicht länger Geschäftsführer bei Kustermann.

F. S. Kustermann

Wechsel in der Geschäftsführung

Ist am 13. Mai aus der Geschäftsführung der F. S. Kustermann GmbH ausgeschieden: Gerald Funk. Der Schritt sei im beiderseitigen Einvernehmen zwischen den Gesellschaftern des Familienunternehmens und Gerald Funk vollzogen worden. Die Familie dankt Herrn Funk für sein Engagement und seine Leistung. Seit 1998 war Gerald Funk bei Kustermann tätig, seit 2003 war er Geschäftsführer des Münchener Vorzeigehauses. Unter seiner Regie hat sich das klassische GPK-Fachgeschäft zu einer lifestyleorientierten Top-Adresse entwickelt. Die Geschäftsführerposition wird nun von zwei Familienmitgliedern neu besetzt, und zwar von Caspar-Friedrich Brauckmann und Dr. Susanne Linn-Kustermann. Seine Position als Präsident des Bundesverbandes für den Gedeckten Tisch, Hausrat und Wohnkultur lässt Gerald Funk vorerst ruhen, bis das Präsidium über die weitere Zukunft berät.

Diese Seite teilen