CIFF Shanghai

Vom September in den Dezember verschoben

In Anbetracht der Gesamtsituation der Pandemieprävention und -bekämpfung wurde nach eingehender Prüfung beschlossen, die 48. CIFF Shanghai, die erst Anfang Septemer und dann - verschoben - vom 25. bis zum 28. September 2021 stattfinden sollte, abermals zu verlegen: auf 11. bis 14. Dezember 2021. Der Veranstaltungsort bleibt unverändert und ist weiterhin das „National Exhibition & Convention Center“ in Shanghai.

Dank der starken Unterstützung der zuständigen Behörden und der Branchenkollegen sind die Messeveranstalter zuversichtlich, dass es zum neuen Datum gelingen wird, allen Teilnehmern ein sicheres, gesundes und geordnetes Messeumfeld zu bieten.

Die CIFF Shanghai ist ausgerichtet auf Wohnmöbel, Heimdekor und Heimtextilien, Außen- und Freizeitmöbel, Büromöbel sowie gewerbliche Möbel. Im März 2022 soll dann die 49. CIFF Guangzhou in zwei Phasen ihre Tore öffnen.

Diese Seite teilen