PEFC Deutschland führt eine Online-Umfrage durch.

PEFC Deutschland

Umfrage zur Bedeutung nachhaltigen Holzes im Möbelhandel - jetzt mitmachen und gewinnen

Welche Rolle spielt nachhaltig erwirtschaftetes Holz im Möbelhandel und -vertrieb? Nutzen die Händler die Zertifikate von PEFC und FSC in der Außendarstellung? Und in welchen Produktgruppen ist der Anteil von Möbeln aus zertifiziertem Holz am höchsten? Diese und weitere Fragen untersucht die Systain Consulting GmbH per Online-Umfrage aktuell im Auftrag von PEFC Deutschland. Ziel ist es herauszufinden, welche Verbreitung nachhaltig erwirtschaftetes Holz im Möbelhandel zurzeit hat und wie die Zertifizierungssysteme angepasst werden können, um Händler bei der Vermarktung solcher Produkte besser zu unterstützen.

Deshalb sind alle deutschen Möbelhändler - von Einrichtungshäusern und Baumärkten über Küchenanbieter bis zum Versandhandel - aufgerufen, bei der Studie mitzumachen. Die Beantwortung wird nur etwa zehn Minuten in Anspruch nehmen und kann bei Bedarf auch anonym bearbeitet werden. Einfach dem unten stehenden Link folgen und ab sofort bis zum 27. November teilnehmen. Es lohnt sich - nicht nur, weil die Ergebnisse, die PEFC Deutschland daraus zieht, direkt dem Handel zu Gute kommen. Darüber hinaus findet unter allen Teilnehmern eine Verlosung statt. Zu gewinnen gibt es einen Besuch auf der "imm cologne" im Januar 2012. Fünf Händler werden ausgelost, die dann jeweils zwei Mitarbeiter kostenlos nach Köln schicken dürfen. Mit inbegriffen im Paket ist der Messeeintritt, eine Übernachtung sowie eine Exkursion zum Thema der nachhaltigen Waldbewirtschaftung.

Die Ergebnisse der Studie und die daraus resultierenden Empfehlungen stellen PEFC Deutschland und Systain Consulting auf der "imm cologne" vor.

Diese Seite teilen