möbel kultur Special

Polster Premium jetzt im Download

In der März-Ausgabe der „möbel kultur“ heißt ein Schwerpunkthema „Polster Premium“. Denn während der Pandemie sind Polstermöbel in der Gunst der Verbraucher weiter gestiegen, das gilt zunehmend auch für hochwertige Sofas und Sessel. Qualität, Lang­lebigkeit und Nachhaltigkeit sind gefragter denn je. Um diese Entwicklung zu pushen, ist es wichtig, auch im Premium-­Bereich ­Emotionen am POS zu wecken und die Konsumenten zu inspirieren. Himolla hat dafür jüngst Marketing und Handschrift neu ausgerichtet. Emotional in den Fokus gerückt, wecken die Polstermöbel Begehrlichkeiten. Ähnliches beobachtet Ada. Für ihre Premium-Marke Ada Austria Premium haben die Österreicher erst im Herbst 2020 ein neues POS-Konzept gelauncht, das mit natürlichen ­Materialien sowie Bildern die Wertigkeit der Produkte unterstreicht – für mehr Umsatz auf der ­Fläche. Und auch im E-Commerce wird es immer entscheidender, die ­Verbraucher mit Wow-Inszenierungen und umfassenden Informationen durchweg zu ­inspirieren, denn auch dort wächst das Ordervolumen für Möbel aus dem Hochwert-Segment. Hier können Sie „möbel kultur Polster Premium“ herunterladen. 

Diese Seite teilen