Mepal

Österreich-Vertrieb neu organisiert

Ab dem 1. März arbeitet Mepal ausschließlich mit der Handelsagentur Josef Senn, Innsbruck, als direkter Ansprechpartner und Berater des Handels in Österreich zusammen. Die Handelsagentur, die bereits seit über 30 Jahren als Repräsentant der Marke in der Alpenrepublik tätig ist, übernimmt damit auch die bislang durch Helene Vorarberger betreute Region, die sich aus dem aktiven Berufsleben zurückzieht.

Der niederländische Hersteller verstärkt aktuell seine Aktivitäten im österreichischen Markt, um die Marke Mepal und die hohe Kompetenz in den Bereichen Aufbewahrung von Lebensmitteln im Haushalt, Produkte für das Essen und Trinken unterwegs sowie Ess-Geschirre für draußen und drinnen bekannter zu machen. Durch die bereits seit Jahren bestehende Zusammenarbeit mit der Handelsagentur Josef Senn sei eine tief gehende Sortimentskenntnis sowie ein reibungsloser Übergang in der jetzt übernommenen Region sichergestellt.

Diese Seite teilen