Stockholm Furniture Fair 2012

Inga Sempé ist "Guest of Honour"

Auch im 9. Jahr benennt die Stockholm Furniture Fair & Northern Light Fair einen Top-Kreativen, der die Gestaltung der Lounge im Eingangsbereich der Messe übernimmt. 2012 heißt der Ehrengast Inga Sempé. Die französische Designerin lebt in Paris, wo sie ihm Jahr 2000 ihr eigenes Studio eröffnete. Sie arbeitete bereits u.a. für Ligne Roset, Cappellini, Edra, Moustache sowie für zahlreiche schwedische Hersteller wie David Design, Wästberg oder Gärsnäs.

"Ich bin stolz, Ehrengast dieser Messe zu sein, denn Schweden hat mir bereits viele Möglichkeiten gegeben, hier zu arbeiten. So arbeite ich zurzeit für mehr schwedische als französische Unternehmen", erklärt Inga Sempé. "Außerdem schätze ich die Stockholm Furniture Fair sehr, denn sie ist nicht riesig, aber zeigt sehr konzentriert viel gutes Design - und zwar in einem Land, das eine Menge Designkultur besitzt."

Zu den vorherigen "Guest of Honour" zählen u.a. Patricia Urquiola, Ronan und Erwan Bouroullec, Konstantin Grcic sowie im letzten Jahr Arik Lévy.

Die kommende Stockholm Furniture Fair & Northern Light Fair findet vom 7. bis 11. Februar 2012.

Diese Seite teilen