Brüsseler Möbelmesse

Im November live vor Ort

"Let's meet again!" lautet das Motto der kommenden Brüsseler Möbelmesse, die in diesem Jahr wieder live vor Ort stattfinden soll. Aufgrund der sich entspanndenden Corona-Lage in Europa hat Belgien ab September grünes Licht für die Messeveranstaltungen gegeben. Entsprechend öffnet die Möbelmesse vom 7. bis zum 10. November in der Hauptstadt ihre Tore. "Natürlich wird es auch weiterhin die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen geben, wie sie konkret aussehen werden, ist jedoch noch nicht bekannt. Auf jeden Fall sorgen wir dafür, dass Ihr Messebesuch unter Einhaltung aller gebotenen Vorsichtsmaßnahmen erfolgt!", teilten die Veranstalter mit.

Um den Messebesuch so angenehm wie möglich zu gestalten, setzen die Verantwortlichen u.a. auf eine kundenfreundliche Registrierung der Besucher, eine Ausstellerliste, die ab September onlie ist und auf den eigenen Bedarf zugeschnitten werden kann, einer inspirierende Aufmachung und mehrern kostenlosn Bars.

 

Diese Seite teilen