Grundstück gekauft: Im Sommer will Prof. Dr. Silvia Martin mit dem Bau des neuen 45.000ers beginnen.

Möbel Martin

Grundstück gekauft - erster Spatenstich im Sommer

Nun wird es wirklich ernst: Prof. Dr. Silvia Martin hat gestern eine 130.000 qm große Fläche an der Barcelona-Alleee im Mainz-Hechtsheimer Wirtschaftspark gekauft. "Das war eines der größten Grundstücksgeschäfte, die wir in den vergangenen Jahren getätigt haben", zitiert die "Allgemeine Zeitung" Franz Ringhoffer, Geschäftsführer der städtischen Grundstücksverwaltungsgesellschaft (GVG). Jetzt steht dem Bau des 45.000 qm großen Einrichtungshauses von Möbel Martin sowie weiteren Fachmärkten (auf zusätzlichen 15.000 qm) nichts mehr im Wege. "Damit haben wir eine wichtige Hürde genommen. Im Sommer steht somit der Spatenstich für das neue Möbelhaus an", betonte deshalb Prof. Dr. Silvia Martin. Der Verkaufspreis für das Grundstück wurde nicht genannt.

Diese Seite teilen