Mit dem Beginn der M.O.W. 2021 werden die Unternehmen Lefevre GmbH und Beratungs- und Serviceteam Möbel gemeinsam Ihre Tätigkeit aufnehmen.

Lefevre + Beratungs- und Serviceteam Möbel

Gemeinsame Sache(n) in Lage

In der Ausstellung von Reinhard Freygang und Werner Kirchner gibt es Zuwachs. Denn mit dem Beginn der M.O.W. 2021 werden das Beratungs- und Serviceteam Möbel und die in Lippstadt ansässige Lefevre GmbH gemeinsam ihre Tätigkeit aufnehmen. Zur Herbstmesse wird die Ausstellung in der Benzstraße 2a in 32791 Lage deshalb neugestaltet, um die aktuellen Programme mit vielen Neuheiten in einem entsprechenden Rahmen vorstellen zu können.

Die Lefevre GmbH hat ihren Schwerpunkt im Bereich von Massivholzmöbeln für den Wohnbereich und wird sich mit einem neuen Sortiment am Markt präsentieren. Das teilmassive Sortiment bleibt weiterhin mit allen vorhandenen und neuen Programmen bei dem Unternehmen Beratungs- und Serviceteam Möbel, das in bewährter Manier die Abwicklung mit den osteuropäischen Lieferanten durchführen wird. Durch die Kooperation wird die Eigenständigkeit der beiden Gesellschaften, mit den unterschiedlichen Schwerpunkten und eigenständigen Sortimenten nicht verändert.

„Wir sind der festen Überzeugung, dass wir unseren gemeinsamen Kunden damit ein interessantes und umsatzstarkes Sortiment der beiden Unternehmen präsentieren können“, erklärt Reinhard Freygang, der zusammen mit Werner Kirchner das Beratungs- und Serviceteam Möbel leitet.

Und Lefevre-Geschäftsführer Jochen Schürmann ergänzt: „Durch die Konzentration im Einkauf und der Abwicklung für beide Unternehmen können wir Kosten in der Logistik und den administrativen Tätigkeiten reduzieren und die Vorteile an unsere Kunden weitergeben.“

Diese Seite teilen