Im Premium Outlet sind u.a. Auslaufmodelle zu attraktiven Preisen erhältlich. Foto: Bettenrid

Bettenrid

Expandiert mit Outlet ins Münchner Umland

Bettenrid verstärkt seine Präsenz im Münchner Umland. Am 15. Oktober eröffnete das Unternehmen ein Premium-Outlet in Brunnthal. Auf 500 qm Fläche bietet der Fachhändler dort ein Marken-Sortiment mit Bettwäsche, Bettdecken und Kopfkissen, Handtüchern, Matratzen und Lattenrosten sowie Betten an. „Mit dem zusätzlichen Standort wollen wir zum einen unsere Erreichbarkeit und Sichtbarkeit für unsere Kunden verbessern und mit der strategisch günstigen Lage auch Shoppingbegeisterte im Münchner Umland ansprechen“, erklärt Robert Waloßek, Geschäftsführer von Bettenrid.

Die Angebote im Outlet sind meist zeitlich begrenzt und ausschließlich in Standardgrößen verfügbar. „Wir haben schon immer einen hohen Zuspruch für unsere zeitlich befristeten Lagerverkäufe im Bettenrid Lager erfahren. Wir möchten diese Möglichkeit unseren Kunden nun dauerhaft bieten. Diese große Beliebtheit und die passende Gelegenheit der entsprechenden Fläche im Umfeld hochwertiger Marken, führte letztendlich zur Entscheidung, das Bettenrid Outlet umzusetzen. Natürlich ist das Sortiment ein anderes als in unseren Stammhäusern in der Münchner Innenstadt“, fügt Robert Waloßek hinzu.

Gleichzeitig werden die Sortimente der zwei Häuser in der Münchner Innenstadt zukünftig noch stärker auf individuelle Kundenwünsche, Sondergrößen und Maßkonfektionen ausgerichtet. Der Onlineshop rundet das Angebot des Traditionshauses ab.

Diese Seite teilen