SB-Möbel-Boss-Vertriebsgeschäftsführer Marcus Böhmer (l.) eröffnet den 105. Markt mit der symbolischen Schlüsselübergabe an Marktleiter Hans Schied.

Kurz vor der Eröffnung in Emden.

Hell und freundlich präsentiert: Die Discount-Schnäppchen von Möbel Boss.

Möbel Boss - mit Bilderstrecke

Eröffnung in Emden

Positive Resonanz: Trotz Corona-Pandemie und typisch norddeutschem Wetter freut sich Möbel Boss über eine gelungene Eröffnung der neuen, 5.500 qm großen Filiale in Emden. „Am neuen Gebäude herrschte unter unseren Kunden sowie unter den Besuchern des Dollart-Centers schon während der gesamten Bauphase großes Interesse. Wir wurden in den vergangenen Wochen sehr oft darauf angesprochen, wann es am neuen Standort in Emden endlich losgeht“, sagt Hans Schied, neuer Marktleiter in der Hafenstadt. Die Eröffnung wird die gesamte Woche gefeiert, damit der Abstand coronakonform eingehalten werden kann und es kein Gedränge gibt.

Der Omnichannel-Discounter der Porta-Gruppe betreibt inzwischen 105 Niederlassungen bundesweit und beschäftigt 3.000 Mitarbeiter.

Diese Seite teilen