Edmund Lütkemeier und die Küchentrends GmbH haben ihre Zusammenarbeit beendet.

Küchentrends GmbH

Edmund Lütkemeier wieder weg

Erst Mitte März 2011 startete Edmund Lütkemeier seinen Job als Berater und Promoter der beiden Küchenmessen Küchentrends und Area30. Jetzt wurde die Zusammenarbeit zwischen ihm und der Küchentrends GmbH wieder beendet. Die Entscheidung sei einvernehmlich getroffen worden, so das Unternehmen. Ein Grund für die Trennung zum 31. Januar 2012 wird nicht genannt. "Die Küchentrends GmbH dankt Herrn Lütkemeier für das gute Zusammenwirken und das Promoting der Orderfachmesse Area30 in Löhne sowie für die Premiumfachmesse Küchentrends in München und wünscht ihm für seine Zukunft viel Glück und beste Gesundheit", so das Küchentrends-Team in einer knappen Pressemitteilung.

Diese Seite teilen