Mit Wirkung zum 19. Mai 2021 ist Axel Brömstrup als Geschäftsführer bei Maja Möbel Kasendorf ausgeschieden.

Vivonio

Axel Brömstrup verlässt Maja Kasendorf

Kurz und knapp vermeldet heute Vormittag die Vivonio-Tochter Maja Möbel Kasendorf, dass Geschäftsführer Axel Brömstrup das Unternehmen zum 19. Mai verlassen hat. „Herr Brömstrup hat in den vergangenen Jahren die erfolgreiche Geschäftsentwicklung von Maja Möbel Kasendorf entscheidend mitgeprägt. Wir danken ihm für die Zusammenarbeit und wünschen für die Zukunft alles Gute“, sagt dazu Elmar Duffner, Geschäftsführer & CEO von Vivonio.

Die Aufgaben von Axel Brömstrup übernimmt interimsweise bis zur Nachfolgeregelung Peter Völkner. Der 52-Jährige war erst am 1. April neu in der Geschäftsleitung bei Maja Möbel in Wittichenau und Kasendorf gestartet und hat dort die jeweils neu geschaffene Position des kaufmännischen Geschäftsführers in beiden Werken übernommen.

Diese Seite teilen