imm cologne

interior moments von Morgen

Nach sieben arbeitsreichen Tagen konnte die imm cologne 2020 von Corona noch weitgehend ungestört ihre Türen schließen. Die Koelnmesse ging selbstbewusst aus der Messewoche heraus: "Über 128.000 Besucher ließen sich von der Branche inspirieren. Damit erreichte die imm cologne – gegen den Trend anderer Frühjahrsmessen der Branche – ein Besucherplus gegenüber der vergleichbaren Veranstaltung. (2018: 125.000 Besucher)."

Die imm cologne ist der wichtigste Termin gleich zum Jahresstart. Hier trifft sich die gesamte Interior Design Branche, um Neuheiten aus der ganzen Welt vorzustellen und zu entdecken, die entscheidenden Trends für morgen zu erleben und ins Business der neuen Saison zu starten. Die Messe ist ein klarer Pflichttermin für die Top-Entscheider aus allen internationalen Märkten und jedem Bereich der Interior Design Szene.

Diese Seite teilen