Küchenwohntrends

Ersatzlos gestrichen - nächste Ausgabe 2021

„Eine fantastische neunte Ausgabe“ sollte es werden, die „beste Küchenwohntrends München, die es jemals gab“. Aber die Bedenken angesichts der Corona-Pandemie waren dann doch stärker und brachten Veranstalter Trendfairs unter Zugzwang. Die Fachmesse Küchenwohntrends, die vom 5 bis 6. Mai in München stattfinden sollte, fällt komplett aus.

Vor allem nachdem die bayerische Staatsregierung Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Personen untersagt hat, wurde der Druck stärker. Da die Gesundheit aller Fachbesucher, Aussteller und Mitarbeiter im Vordergrund stehe und aufgrund dieser äußeren und unvorhersehbaren Umstände und auch um einen eventuellen Voraufwand der Aussteller so gering wie möglich zu halten, habe Trendfairs keine andere Wahl mehr gehabt. Auch wenn das Bedauern über die Absage spürbar ist. Zumal es 2020 auch keinen Alternativtermin gibt. Die nächste Küchenwohntrends wird dann im nächsten Jahr in Salzburg stattfinden und 2022 gibt es ein Wiedersehen in München, so lautet der Plan.

Kontaktaufnahme zum Aussteller

Diese Seite teilen