Der Eckkleiderschrank "Oscar" bietet variable Aufbaumöglichkeiten. So passt er in die rechte und in die linke Ecke jedes Zimmers.

Jede Menge Stauraum in verschiedenen Tiefen bietet der Eckkleiderschrank "Oscar".

Die Funktionsliege "Flynn" ist platzsparend und mit wenigen Handgriffen herausziehbar.

"Oscar" mit Drehtüren und Spiegel.

Paidi: "Oscar" jetzt auch für Kids und Teens

Staurumwunder für jede Ecke

Viel Platz auf kleinem Raum schafft „Oscar“, das neue Kinder- und Jugendzimmerprogramm von Paidi. Im Mittelpunkt der Serie steht ein Eckkleiderschrank, der alle Spielsachen und Kleidungsstücke sinnvoll unterbringt. Das Platzwunder lässt sich individuell je nach Bedarf planen und bietet variable Aufbaumöglichkeiten. So passt der Eckschrank in die rechte und in die linke Ecke jedes Zimmers. Darüber hinaus wirkt das Programm durch helle Flächen in Kreideweiß und warmen Dekoren aus Eiche-Nebraska gemütlich und modern zugleich.

Im Inneren offenbart der Eckschrank zwei Stauraum-Angebote: eine Seite ist kleiderschranktief und verfügt über zwei Kleiderstangen, die andere Seite ist mit zwei großen Fachböden und Regalfächern ausgestattet. Gut durchdachte modulare Ergänzungen runden das Angebot ab: Die optionale „Lucky Lite“ mit Bewegungsmelder sorgt für Licht. Ebenfalls kann ein Spiegel oder Haken auf der Innenseite der Schranktüren angebracht werden.

Kids und Teens können ihren „Oscar“-Eck-Kleiderschrank mit verschiedenen Kojenbetten sowie Spiel-, Hoch- und Etagenbetten anderer Programme kombinieren. Das System selbst umfasst weitere flexible Möbel, die viele Kombinationen ermöglichen und jedem individuellen Anspruch gerecht werden. Wie bei Paidi üblich gibt es alternativ zur Eck-Lösung Drehtürenschränke, in denen alle Lieblingsstücke Platz finden. Neu ist daran, dass die Schranktüren mit ein bis zwei Spiegeln außen verfügbar sind. Natürlich hat „Oscar“ auch diverse Sideboards, Low- und Highboards mit oder ohne Türen als wahre Platzwunder für schräge Wände im Angebot. Die neuen Jugendliegen mit erhöhtem Betthaupt sowie Studioliegen ohne Kopfteil runden das Programm ab.

Ebenfalls neu bei Paidi: die clevere Twinbett-Lösung "Flynn". Die neue, praktische Funktionsliege „Flynn“ ist  platzsparend im Alltag und schnell herausziehbar, wenn es darauf ankommt. Mit wenigen Handgriffen entsteht so ein vollwertiges Bett für Übernachtungsgäste oder eine große Chill-out-Zone für den Nachwuchs. Die neue Funktionsliege lässt sich dank Gurt ganz leicht unter dem Bett hervorziehen. Und auch das Aufräumen ist ein Kinderspiel: Einfach Gurt nach oben ziehen und zugleich die Matratze samt Bettwäsche unter das Bett schieben – fertig. „Flynn“ passt mit dem optisch ansprechenden kreideweißen Rahmen perfekt zu den Kidsworld Programmen "Fiona", "Fionn", "Kira", "Oscar" und "Ylvie" von Paidi.

 

Diese Seite teilen