Webers Original Cup war mit Thomas Müller ein Volltreffer.

Weber Original Cup

Volltreffer mit Thomas Müller

Fußballspektakel am Wochenende: Am 20. Juni fand der erste Weber Original Cup (WOC) mit Weber-Fußballbotschafter Thomas Müller, TV-Kultkommentator Frank Buschmann und Schiedsrichter Markus Merk statt. Mehr als 1.300 Fans haben sich im Vorfeld ihre Tickets gesichert, um gemeinsam auf dem Gelände des Mixed Munich Arts zu grillen, zu feiern, zu kicken – und den ersten WOC-Champions zuzujubeln. Die Mannschaft „Meat In United“ hat sich verdient die begehrte Trophäe gesichert und dabei sowohl am Grill als auch auf dem Fußballplatz die beste Performance abgeliefert. „Besser hätte die Premiere nicht laufen können. Der erste WOC hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen“, sagt Marc André Palm, Marketing Director EMEA Central, Weber-Stephen Deutschland. „Die Stimmung auf und neben dem Platz war einfach gigantisch, deshalb denken wir über eine Fortführung dieses Grill-Fußball-Events nach. Wir freuen uns schon heute gemeinsam mit allen Fans unserer Marke auf die kommenden Weber Events.“

Zu einem der größten Publikumsmagneten wurde die Autogrammstunde mit Weltmeister Thomas Müller, der darüber hinaus auch mit Fachkompetenz in der Grilljury sowie mit Soccer-Skills als Joker bei den Fußball-Challenges überzeugte. An der Torwand hatten Besucher die Chance, neben Preisen wie „Weber’s Grillbibel“ einen brandneuen „Genesis E-330 GBS“ zu gewinnen. Zudem konnten Besucher ihr Fußball-Grill-Talent beim Challenger-Cup unter Beweis stellen sowie die Weber-Erlebniswelt hautnah erleben.

Impressionen des WOC mit Thomas Müller sehen Sie in unserer Bilderstrecke.

Diese Seite teilen