Das Liebherr-Vertriebsteam Küchen- & Möbelfachhandel wächst um Jochen Roth und Lutz Burneleit (v.l.).

Liebherr

Vertriebsorganisation verstärkt

Seit 1. Juli hat Jochen Roth die Position Verkaufsleiter Küchen- und Möbelfachhandel bei Liebherr inne. Ergänzt wird das vertriebliche Inlandsgeschäft zum selben Zeitpunkt mit Lutz Burneleit als weiteren Verkaufsleiter für den Küchen- und Möbelfachhandel. Er ist fortan zuständig für die Region Nord-/Ost- und Westdeutschland. Mit diesen Weichenstellungen wird der Vertriebskanal weiter gestärkt, um die ambitionierten Wachstumsziele der Liebherr-Hausgeräte zu erreichen.

Seine langjährige Erfahrung wird Jochen Roth zukünftig vor allem in Baden-Württemberg und Bayern einbringen. Zudem unterstützt er ausgewählte Auslandsprojekte.

Lutz Burneleit trat vor einem Jahr für vertriebsbezogene Projektarbeit bei der Liebherr-Hausgeräte Vertriebs- und Service GmbH (LHV) ein und bringt seitdem sein umfassendes Fachwissen aus dem Handel ein. Schon vor seinem Einstieg bei Liebherr hatte er verschiedene Absatzkonzepte und Vermarktungsideen entwickelt und erfolgreich umgesetzt.

Diese Seite teilen