In Köln-Hürth eröffnete die Dauphin HumanDesign Group einen neuen Showroom in unmittelbarer Nähe des alten.

Dauphin HumanDesign Group

Umzug und Relaunch des Kölner Showrooms

Einen "Showroom der Extraklasse" eröffnete die Dauphin HumanDesign Group (DHDG) offiziell bereits Ende Januar in Köln-Hürth, nur ein paar Straßen entfernt vom vorherigen Standort. Das Vertriebsteam um Regionalvertriebsleiter Christian Overberg freute sich über 100 Gäste, die die großzügig dimensionierten Ausstellungsräume im Rahmen eines gemütlichen After Work-Events einweihten. Auf über 550 qm wird das zeitgemäße Solutions-Konzept der Marken Bosse, Dauphin, Trendoffice, Züco sowie der Wohnkollektion Dauphin Home jetzt praxisnah präsentiert.

Rundum mit Glasfronten versehen, können sich Besucher schon von außen inspirieren lassen. Gezeigt werden Einrichtungslösungen für alle Unternehmensbereiche: Von der Rezeption, über Arbeitsplätze bis hin zu Mittelzonen- - immer sind die Bedürfnisse des einzelnen Menschen ausschlaggebend für die Gestaltung. Das Konzept für die neuen Räumlichkeiten wurde intern vom hauseigenen Planungsteam erstellt. "Ziel war es, eine lebendige Ausstellung zu schaffen. Wir wollten zeigen, dass wir mit unseren Sitz- und Möbellösungen ein komplettes Bürogebäude atmosphärisch und funktional ausstatten können. Deshalb haben wir typische Arbeitsplatz-Szenarien, wie sie in jedem Unternehmen vorzufinden sind, gestaltet", erklärt Firmenchefin Elke Dauphin. "Wichtig war neben Funktionalität vor allem der Wohlfühlfaktor bei der Arbeit. Daher haben wir bewusst ansprechende Farbkompositionen in grün und blau in die Gesamtgestaltung integriert, die für ein angenehmes Arbeitsambiente sorgen sollen", fährt sie fort. Mit Liebe zum Detail wurden die jeweiligen Zonen durch moderne Beleuchtung, Pflanzen und diverse Accessoires in Szene gesetzt.

Die Gegebenheiten der Ausstellungsräume ermöglichen es, neben Sitzlösungen der Marken Dauphin, Trendoffice und Züco und des Möbelsystems "Bosse modul space" auch die Wohnkollektion Dauphin Home darzustellen. Darüber hinaus wurde mit der Einrichtung eines ESD-Arbeitsplatzes ein industrieller Arbeitsbereich entsprechend in Szene gesetzt. Für die hohen Anforderungen von 24-Stunden-Arbeitsplätzen, Reinräumen oder ESD-Arbeitsplätzen steht eine große Auswahl an Produkten und mit Matthias Gladt ein hausinterner, spezialisierter Berater zur Verfügung.

Die Dauphin HumanDesign Group ist neben ihrem Hauptsitz in Offenhausen bei Nürnberg mit eigenen Niederlassungen in Berlin, Dresden, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Köln, Frankfurt sowie München deutschlandweit vertreten.

Diese Seite teilen