AMK

Über 2.000 teilnehmende Fachhändler beim „Tag der Küche“

Zum 19. Mal findet der „Tag der Küche“ am 29. September in diesem Jahr bundesweit statt. „Jeder Besucher kann alle Neuheiten der modernen Küche hautnah miterleben“, sagt Volker Irle, Geschäftsführer der AMK. Die Ansprüche an die moderne Küche steigen stetig, denn die neuesten technischen Trends und das Angebot an individueller Vielfalt im Design nehmen immer mehr zu. Diese sollen am 29. September von den Fachhändlern emotional inszeniert werden. Darüber hinaus geht es auch um Fakten und Informationen, da viele neue Entwicklungen im Küchengeräte- und Möbelangebot die Branche beschäftigen. Die AMK hat außerdem ein Gewinnspiel organisiert, bei dem Besucher unter anderem elektrische Küchenhelfer und eine Glasnischenrückwand gewinnen können.

Diese Seite teilen