Home Textiles Premium

Über 2.000 Besucher aus 33 Ländern kamen

Vom 12. bis 14. September ging in Madrid die Home Textiles Premium by Textilhogar über die Bühne. Das Event zog dieses Jahr mehr als 2.000 Besucher aus 33 Ländern in die spanische Hauptstadt und ist dabei, sich als internationaler Branchen-Treff zu etablieren. Eine wichtige Rolle spielt die „International Buyers visit“-Initiative, die jährlich vom Handelsverband Ateval – Home Textiles from Spain - mit Unterstützung von Ivace Internacional und ICEX - organisiert wird. Zusätzlich kamen zur vergangenen Ausgabe bereits rund 200 andere internationale Besucher. Auch das spanische Publikum nutzte den Heimvorteil, darunter Händler aus dem Ausstattungs-Bereich, (Innen-)Architekten, gehobene Möbelhersteller, Textilhersteller sowie Einkäufer für Heimtextilien. Wer im Objektgeschäft tätig ist, für den war vor allem die Sonderfläche „El Cubo“ interessant.

Diese Seite teilen