Domotex Asia / Chinafloor 2019

Starke internationale Ausrichtung

Die 21. „Domotex Asia“/„Chinafloor“ ging am 28. März 2019 zu Ende. Sie erzielte neue Rekorde bei den Ausstellerzahlen und auch die VIP-Programme und weiteren Veranstaltungen verbuchten mehr Teilnehmer denn je zuvor. Mehr als 1.560 Aussteller kamen dieses Jahr auf einer Ausstellungsfläche von 175.000 Quadratmeter zusammen. Von den insgesamt über 66.870 Fachbesuchern kamen rund 15.100 von außerhalb Chinas. Neben China waren die am stärksten vertretenen Besucherländer Südkorea, die USA, Japan, Indien, Malaysia, Australien, Singapur, Indonesien, Kanada und Deutschland.

„Die diesjährige ,Domotex Asia‘/,Chinafloor’ war wieder stark international ausgerichtet“, so Sonia Wedell-Castellano, Global Director der Domotex Worldwide. „Das macht diese Messe in Shanghai zu einem globalen Marktplatz und Treffpunkt der internationalen Teppich- und Bodenbelagsbranche. Die zahlreichen Design-Events, wie zum Beispiel die Chinese Original Carpet Design Show, waren eine Quelle der Inspiration und neuer Ideen. Nicht zuletzt boten sie Gelegenheit, neue Geschäfte anzubahnen. Alle Aussteller, mit denen ich gesprochen habe, waren mit Qualität und Quantität der Besucher an ihren Ständen außerordentlich zufrieden. Damit hat sich die ,Domotex Asia‘/,Chinafloor’ abermals als Trendsetter erwiesen und der Bodenbelagsbranche im asiatisch-pazifischen Raum echtes Potenzial erschlossen.“ 

Am Tag vor der Fachmesse richtete die „Domotex Asia“/„Chinafloor“ gemeinsam mit China National Forest Products das World Flooring Forum aus. Ein besonderes Highlight der Konferenz war der von acht Keynote Speakern aus Europa, den USA, Australien und China präsentierte Überblick über den globalen Markt für Teppiche und Bodenbeläge. Dabei skizzierten die Redner ihre Sicht der aktuellen Situation und der künftigen Markttrends in der Bodenbelagsbranche in China, Europa und Nordamerika. Im Rahmen der Konferenz fanden zudem vier Podiumsdiskussionen in Folge statt. Zugegen waren über 400 Spitzenvertreter der größten Hersteller Chinas und globaler Vertriebsunternehmen, um Markttrends, technologische Neuerungen, neue Einsatzfelder für Materialien, Vertriebskanäle und Branding zu diskutieren.

Diese Seite teilen