XXXLutz

Standort in Cloppenburg geplant

Der Verwaltungsausschuss der Stadt Cloppenburg hat in einer Sitzung am Montag dem Verkauf eines stadteigenen, 55.000 qm großen Grundstücks an XXXLutz zugestimmt. Das meldet heute nwzonline.de. Bis das Einrichtungshaus mit 19.000 qm und ein 6.500 qm großer Mömax-Mitnahmemarkt gebaut werden kann sind jedoch noch einige Hürden zu nehmen. Ende des Monats muss, nach Angaben des Blatts, zunächst der Rat dem Grundstücksverkauf zustimmen. Zudem laufe derzeit die Erstellung eines regionalen Einzelhandelskonzeptes beim Landkreis, welches u.a. den Bedarf einer weiteren Möbelfläche prüfe. Cloppenburgs Bürgermeister Dr. Wolfgang Wiese rechnet deshalb damit, dass mit dem Bau frühestens 2020 begonnen werden kann. 60 bis 70 Mio. Euro wollen die Österreicher in den Neubau investieren. 

Diese Seite teilen