Foto: Foscarini

Foscarini

Sponsor der 54. internationalen Kunstbiennale von Venedig

Bereits zum vierten Mal in Folge ist Foscarini offizieller Sponsor der Biennale von Venedig. Als Unterstu?tzer der letzten beiden Kunst- und Architekturbiennalen wird der italienische Leuchtenhersteller auch 2011 Partner der weltweit bedeutendsten

Kunstbiennale sein. Sie findet vom 4. Juni bis zum 27. November unter dem Motto "Illuminazioni - Illuminations" statt und wird in diesem Jahr von Bice Curiger kuratiert .

Mit der Unterstu?tzung der Biennale bekräftigt Foscarini sein Engagement fu?r die Kunst. Die Partnerschaft ist Teil einer Strategie, die - neben einer Vielzahl weiterer kultureller Aktivitäten - auch das Engagement des Unternehmens fu?r ein bedeutendes redaktionelles Projekt umfasst: "Inventario", ein neues "DesignKulturBookazine", das einen kritischen Blick auf Design, Architektur und die Kunstszene werfen soll. Erdacht als Magazin und produziert in Form eines Buches erscheint es alle vier Monate und wird u?ber fu?hrende Buchhandlungen weltweit vertrieben.

Die 54. Kunstbiennale von Venedig bietet Foscarini erneut die Möglichkeit, mit seinen Leuchten die historischen Räume der Veranstaltung auf moderne Weise zu interpretieren. Im Lesebereich des Bookstores im Arsenale können die Besucher die vielen Facetten von Foscarini erleben - von der vielseitigen Leuchtenkollektion, die von u?ber 30 internationalen Designern gestaltet wurde, bis zu weltweiten Inszenierungen und Installationen, die die Besucher durch gefu?hlvolle Lichtgestaltung in ihren Bann ziehen. Daneben wird auch das innovative Konzept von "Inventario" präsentiert.

Zudem sind die Besucher der Biennale eingeladen, sich am Wettbewerb "Do you light? I like the light!" zu beteiligen. Bei dem Wettbewerb sind User dazu aufgerufen, auf ihrem Smartphone mit Foscarini-Leuchten zu spielen und kreative Kompositionen zu erschaffen.

Diese Seite teilen