Living Kitchen

So macht Köln Appetit auf 2019

Welche Lebensentwürfe prägen die Küche von morgen? Welche Gestaltungskonzepte und welche technischen Innovationen sind möglich? Zu diesen Fragen inspiriert das Konzept der Kölner LivingKitchen 2019, das die drei Zukunftsthemen „Future Design“, „Future Technology, „Future Lifestyle“ auf je einer Piazza in den Blick rückt. Außerdem gehört ein „Food Market“ dazu, auf dem Lebensmittel und Kochaccesssoires für den gehobenen Geschmack geboten werden. Alles zusammen soll für das besondere Erlebnis sorgen, das zukunftsorientiert, international und publikumswirksam das Profil im Wettbewerb der Messeschauplätze schärft. Immerhin laufen die ersten Gespräche mit den Teilnehmern vielversprechend, berichtet LivingKitchen-Directors Bernd Sanden. Kurz vor Auslaufen des ersten Early Birds Ende Dezember haben bereits 60 Aussteller zugesagt.

Diese Seite teilen