Amazon Prime Day 2020

Rutscht in den September

Wie „Business Insider“ berichtet, plant Onlineriese Amazon den diesjährigen Schnäppchen-Marathon noch weiter zu verschieben, und beruft sich dabei auf das „Wallstreet Journal.“ Demnach soll der weltweite Amazon Prime Day 2020 nicht – wie sonst – im Juli oder August, sondern erst im September stattfinden. Als Grund werden unter anderem die Lieferbedingungen, die sich bis dahin voraussichtlich wieder normalisieren werden, angeführt. Zum entsprechenden Artikel kommen Sie hier.

Diese Seite teilen