Holländer Elektro

Paul McCauley ist neuer Vertriebsleiter

Mehr Power für Vertrieb: Mit Paul McCauley konnte die Holländer Elektro GmbH & Co.KG, Vertriebspartner für Premium-Marken im Küchenumfeld, die zum 1. Juli neu geschaffene Position des Sales Managers mit einem Experten für Business Development und strategisches Marketing für Elektro-Kleingeräte und Küchenhelfer besetzen. Der 57-jährige Amerikaner arbeitete zuletzt als General Manager beim italienischen Pastamaschinenhersteller Marcato S.r.l. in Michigan, USA, und Italien und davor unter anderem für Kitchen Aid, Vitamix und Whirlpool.

 „Markenhersteller suchen Vertriebspartner, die für die Sichtbarkeit der Marke im Facheinzelhandel sorgen, und zwar unabhängig davon, wo der Umsatz generiert wird“, erklärt Alexander Falk, von Holländer Elektro. Vertriebsspezialist Paul McCauley soll in Zeiten des Umbruchs im Einzelhandel die von Holländer vertriebenen Marken weiter stärken und den Kontakt zu Key-Accountern wichtiger Handelspartner deutlich ausbauen. Für den deutschen Markt liegt McCauleys Vertriebsschwerpunkt auf den Marken Ankarsrum und Hurom, international steht der Ausbau des Distributorennetzwerks für die Marke Vitamix im Vordergrund.

McCauley ist seit Jahren im internationalen Vertrieb tätig; unter anderem war er elf Jahre als Sales Manager und Handelsmarketing-Manager bei Kitchen Aid und dort für die europäischen Distributoren und Key-Accounts zuständig. Auch Evenflo, Vitamix und Whirlpool zählten zu seinen beruflichen Stationen.

Diese Seite teilen