Thorsten Hochscherf wird ab Mai in der Cotta als Produktmanager für die Marken Designwerk und Cotta arbeiten.

Cotta

Neuer Produktmanager für die Marken Designwerk und Cotta

Thorsten Hochscherf wird ab Mai 2021 das Produktmanagement in der Cotta Holding verstärken. Als Produktmanager soll er künftig für die Marken Designwerk und Cotta tätig sein, teilte Patrick Poltera, Managing Director der Cotta Holding, mit. Thorsten Hochscherf verfügt über einschlägige Berufserfahrungen auf Handels- und auch auf Industrieseite. Der 45-jährige Kölner war, in den vergangenen drei Jahren, als verantwortlicher Einkäufer der Warengruppe Polstermöbel für das Begros-Mitglied Schaffrath in Mönchengladbach tätig. Zuvor verantwortete Hochscherf drei Jahre lang als Produktmanager/Einkäufer das Polstermöbelsegment (konventionell) beim Einrichtungspartnerring (VME) in Bielefeld.

Vor seinen Tätigkeiten im Einkauf war Hochscherf unter anderem im Vertrieb für die Marken Natuzzi und Bretz tätig und er arbeitete als Verkaufsleiter bei Müllerland in Hennef. „Wir freuen uns sehr mit Thorsten Hochscherf den richtigen Mann in unser Team geholt zu haben. Er überzeugt durch seine enorme Erfahrung nicht nur im hartumkämpften Segment Polstermöbel, sondern darüber hinaus bringt er neue Erkenntnisse und Ansätze im Marketing und der Markenbildung bei uns ein“, so Patrick Poltera.

Diese Seite teilen