Startseite > News > Montana: Generationswechsel und neuer Showroom in Kopenhagen
13.05.2009 08:08 Uhr

Montana Generationswechsel und neuer Showroom in Kopenhagen

Peter J. Lassen gründete 1982 Montana. Sein Sohn und zugleich Ururenkel von Fritz Hansen, Joakim Lassen, ist seit 10 Jahren mit dem Label DJOB auf dem Objektmarkt erfolgreich. Jetzt fusionierten die beiden Unternehmen und haben damit den Generationswechsel eingeläutet. Peter J. Lassen hat die Leitung für Marketing, Kommunikation und Produktentwicklung an seinen Sohn abgegeben. Er bleibt jedoch weiterhin Vorsitzender des Aufsichtsrates und wird seine kreative Arbeit unvermindert fortsetzen.

"Ich will mich auf innovative Lösungen konzentrieren, damit Montana jederzeit durch die konstante Erneuerung von Funktionen und Farben spannend und lebendig wirkt", erklärt Joakim Lassen. "Wir werden immer den aktuellsten Entwicklungen mit neuen Einrichtungstendenzen Rechnung tragen und dadurch den internationalen Trend im Bereich der Wohnungs- und Büroeinrichtung setzen."

Fusion und Generationswechsel werden morgen, den 14. Mai, mit der Eröffnung eines neuen Showrooms in Kopenhagen gefeiert. Mitten im Freihafen zieht Montana zusammen mit Erik Jørgensen, Vola, Luceplan und Kvadrat ins "Pakhuis 48" - die neue Designzone der dänischen Hauptstadt.

Weiterführende Meldungen
Diesen Artikel...
Drucken drucken
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen
Mehr im Netz http://www.montana.dk

Touchpoints - Küche zum Anfassen

Interaktiver Netzwerktag von der Redaktion der „möbel kultur“ und „der küchenprofi“

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk
Ein Unternehmen im Vincentz Network