Startseite > News > Moebel.de: An erster Stelle bei Möbelkäufern im Internet
In Bezug auf Bekanntheit und Nutzung von reinen Onlinehändlern, Shopping Clubs und Portalen steht "Moebel.de" an erster Stelle.
23.05.2017 12:29 Uhr

Moebel.de An erster Stelle bei Möbelkäufern im Internet

In Bezug auf Bekanntheit und Nutzung von reinen Onlinehändlern, Shopping Clubs und Portalen steht „Moebel.de“ an erster Stelle. Das belegt die Studie „Einrichtung Online – was will der Kunde, was kann der Handel“ des Wirtschaftsprüfungsunternehmens „Ey“. 68 Prozent der Befragten, die bereits online eingekauft haben oder es in Zukunft tun würden, kennen das Einrichtungsportal. Mit nur einem Prozent weniger belegt Home24 den zweiten Platz, gefolgt von „Schlafwelt“ (Otto) mit 36 Prozent.

Insgesamt 1.400 deutsche Endverbraucher nahmen an der Online-Umfrage im Sommer 2016 teil.

Weiterführende Meldungen
Otto:
Launcht Spezialshop für Matratzen
Der Onlinehändler Otto eröffnet einen Spezialshop für Matratzen. Das Angebot des neuen Shops „paul-paula.de“ fokussiert sich auf die eigenentwickelte „Paul-Paula“-Matratze. mehr...
Home24:
Nettoumsatz steigt auf 243,8 Mio. Euro
Positive Entwicklung: Home24 hat seinen Umsatz im vierten Quartal 2016 auf 66 Mio. Euro gesteigert, was einem Plus von 21,3 Prozent im Vergleich zum vorherigen Quartal entspricht. mehr...
moebel.de:
3 Millionen Produkte in der Suchmaschine
moebel.de startete vor rund 10 Jahren als Deutschlands erste vertikale Suchmaschine für den Möbelmarkt. mehr...
Diesen Artikel...
Drucken drucken
moebel-talk.de kommentieren
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen

Aktuell auf YouTube

Industrie 4.0:
Expertengipfel von der Deutschen Messe & „möbelfertigung“

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk
Ein Unternehmen im Vincentz Network