Zahl der Woche

Mehr Möbelexporte nach Japan

Ausfuhren nach Japan legen deutlich zu: Die deutschen Möbelhersteller exportierten von Januar bis August Möbel im Wert von rund 55 Mio. Euro nach Japan. Damit belegt das Land der aufgehenden Sonne aktuell Platz 21 im Ranking der wichtigsten Exportmärkte der deutschen Möbelindustrie. Mit einer Steigerungsrate von 14,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum wachsen die deutschen Möbelexporte nach Japan mehr als vier Mal so schnell wie die gesamten deutschen Möbelausfuhren.

Diese Seite teilen