V-Zug

Marc Brinker kommt im April dazu

Nachdem Marc Brinker heute morgen bekannt gemacht hat, dass er seine Selbstständigkeit mit der Firma Blauwasser Premium-Wasserfiltration aufgeben wird, ist jetzt seine neue berufliche Station offenbar. Der erfahrene Vertriebsmann (43) wird das Deutschland-Team der Schweizer Premium-Marke V-Zug verstärken, und zwar in der Fokusregion Köln/Düsseldorf. In dieser Position wird er ab dem 1. April tätig.

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre leitete Diplom-Kaufmann Marc Brinker zunächst Marketing und Vertrieb des Möbelherstellers sdr+ und war anschließend als Leiter für Handelsmarketing bei Bulthaup tätig. Von 2008 bis 2012 baute er in Deutschland den Markt für Quooker auf und etablierte im Anschluss daran Premium-Wasserfiltration im deutschen Markt unter der Marke Blauwasser.

„Ich freue mich sehr, mit Herrn Marc Brinker einen sehr erfahrenen Vertriebsmann gewonnen zu haben, der uns mit seinem Branchen-Know-how tatkräftig unterstützen wird, die Marke V-Zug zu stärken und weiter auszubauen!“, so Patric Schleicher, Verkaufsleiter Deutschland.

Diese Seite teilen