Gardiente

Lanciert Sonderfläche zur 6. Ausgabe

Als Fachmesse für Gartenkultur hat sich die Gardiente im Rhein-Main-Center in Hofheim-Wallau bereits fest etabliert. Dieses Jahr zeigten 81 Outdoor-Spezialisten und Marken ihre Neuheiten für die kommende Freiluft-Saison. Zusätzlich zu dem bestehenden Repertoire an Programm-Highlights startet der Branchen-Treff kommendes Jahr eine Sonderfläche, auf der Newcomer – und andere Unternehmen – ihre innovativen Produkte und Ideen rund um das Thema Outdoor-Living präsentieren können. Und das laut Angaben der Veranstalter zu günstigen Konditionen. Interessierte Marktakteure können sich bis zum 15. Februar 2019 unter der E-Mail-Adresse service(at)gardiente.de für einen Standplatz auf der „Newcomer & Innovations“-Sonderfläche bewerben. Die Ansprechpartnerin ist Gardiente-Projektleiterin Verena Westphal. Mehr Informationen stehen unter www.gardiente.de zur Verfügung.

Diese Seite teilen