K5

Klassentreffen der E-Commerce-Branche

Als Leitveranstaltung für den „Handel von Morgen“ versammelt die „K5 Future Retail Conference“ jährlich Unternehmer, Macher und Top Entscheider aus E-Commerce und digitaler Handelswelt. Seit 2011 ist die K5 Konferenz dabei das Klassentreffen für alle ambitionierten Händler, Marken und Hersteller, die sich mit Wachstum, Innovation und Trends befassen. 

Das Leitmotiv in diesem Jahr lautet „David vs. Goliath“. Im Fokus steht dabei am 3. und 4. Juli im Estrel Berlin, wie sich kleine Händler zwischen den ganzen Big Playern positionieren und erfolgreich durchstarten können. Thematisiert werden im Zuge dessen ein Plattform Update, Wachstumsstrategien und Investmentausblicke. Auf der Future Retail Stage, der Expo Stage und in den Workshops werden Experten aus allen E-Commerce Branchen mit dem entsprechenden Know-How berichten.

Veranstalter der Konferenz sind Jochen Krisch, Herausgeber des Blogs „excitingcommerce“ und Sven Rittau, Gründer von Zooplus. „Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, für jeden Mitwirkenden eine Plattform für knowledge-sharing und Networking auf höchstem Niveau zu bieten. Seit 2011 bildet die K5 in familiärer Atmosphäre die Brücke zwischen Händlern und Service Providern und ermöglicht persönlichen und kuratierten Austausch untereinander und branchenübergreifend“, sagt Jochen Krisch.

Auch die möbel kultur wird vor Ort sein und von der Veranstaltung berichten.

Diese Seite teilen