HDH

Heiner Strack verstärkt den technischen Bereich

Der Hauptverband der Deutschen Holzindustrie (HDH) begrüßt einen neuen Mitarbeiter in seinen Reihen: Heiner Strack verstärkt ab sofort als Referent den Bereich Technik. Der 55-Jährige war zuletzt gesamtverantwortlicher Leiter des Qualitätsmanagements bei Hülsta. Zusätzlich arbeitete Strack in den vergangenen Jahren als Industrievertreter in mehreren Arbeitskreisen der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) sowie des HDH und des Verbandes der Deutschen Möbelindustrie (VDM) mit und ist langjähriges Mitglied des DGM-Güteausschusses. „Wir freuen uns, mit Heiner Strack einen ausgewiesenen Kenner unserer Branche gewonnen zu haben. Dank seiner langjährigen Erfahrung können wir ihn direkt in eine Vielzahl von Prozessen einbinden“, so der Hauptgeschäftsführer des HDH, Jan Kurth.

Diese Seite teilen