Ebay

Große Fußballturniere sorgen für Umsatzplus

In drei Wochen ist Anpfiff: Während der Fußballweltmeisterschaft rechnet Ebay mit einem starken Umsatzplus. Eine aktuelle Datenanalyse der Online-Plattform hat ergeben, dass die Bereitschaft der Deutschen, neue Geräte und Fanartikel zu kaufen, während eines großen Fußballturniers deutlich zunimmt. Schließlich wurden in den vergangenen Jahren, in denen ein Turnier stattgefunden hat (2014, 2016), im Bereich Heimkino-Beamer Zusatzumsätze in Höhe von 49 Prozent generiert. Bei Beamer-Leinwänden stiegen die Erlöse sogar um 61 Prozent. Außerdem haben die Kategorien Beamer-Ersatzlampen & -teile (33 %) sowie Halterungen (49 %) zugelegt.

Auch abseits der Elektronik- und Fanartikel wirken sich die internationalen Fußball-Turniere auf den Handel bei Ebay aus. Das gilt beispielsweise für die Rubrik Garten- und Grillartikel. In der Kategorie Garnituren & Sitzgeräte kletterten die Umsätze 2014 und 2016 (im Vergleich zu 2015 und 2017) um 18 Prozent nach oben. Sitzbänke verzeichneten ein Plus von elf Prozent und mit Grillgeräten erzielten die Händler über Ebay einen Umsatz-Zuwachs von acht Prozent.

Diese Steigerungen gehen laut Angaben der Online-Plattform mit dem Erfolg der vielen kleinen und mittelständischen Ebay-Händler einher. „Eine Europa- oder Weltmeisterschaft hat für uns immer eine große Bedeutung, denn zu dieser Zeit kauft nicht nur der Fußballfan ein Trikot. So ergibt sich gerade in den Monaten Mai, Juni und Juli ein Umsatzplus. Beim Sieg eines Titels geht das Geschäft mit neuen Artikeln weiter bis zur Weihnachtszeit“, sagt Christian Schläfer, Geschäftsführer von Fansport24. Er verkauft in seinem Ebay-Shop unter anderem lizensierte Fan-Ware der Fußball-Vereine und Nationalmannschaften.

Insgesamt zeigt die Datenanalyse von Ebay, dass vor allem das Geschäft mit Trikots in Turnierjahren boomt: Dort kletterte das Plus auf 64 Prozent. Auch sonstige Artikel (+45 %) sowie Fahnen (+ 39%) konnten sehr stark dazu gewinnen.

Diese Seite teilen