Startseite > News > Franke: Spatenstich für hochmodernes Logistikzentrum
Spatenstich mit Stefan Kükenhöhner (Geschäftsführer Franke GmbH), Marc Fricker (Schleith GmbH Baugesellschaft), Alexander Guhl (Bürgermeister Bad Säckingen), Dr. Ralf Egner (Ingenieurgruppe Bauen), Thomas Kindler (Hulverscheidt + Kindler GmbH), Dr. Lukas Burkhardt (COO Franke Gruppe), Alexander Zschokke (CEO Franke Gruppe), Dietmar Berger (io-consultants GmbH & Co. KG), Michael Pieper (CEO und Inhaber Artemis Group), Alexander Geisenhainer (v.l., Head of Logistics Distribution & Senior Global Project Manager Supply Chain, Operations Franke Gruppe).
18.08.2017 11:25 Uhr

Franke Spatenstich für hochmodernes Logistikzentrum

Mit einem offiziellen Spatenstich hat Franke die aktive Bauphase für das neue Logistikzentrum am Standort Bad Säckingen eingeläutet. Bis Ende 2018 entsteht auf dem rund 59.000 qm großen Firmengrundstück ein neues vollautomatisches Hochregallager samt acht Laderampen für den Wareneingang. Mit einer Höhe von gut 31 Metern bietet das 13-stöckige Hochregallager Platz für über 26.000 Paletten. Zusätzlich werden die bestehenden Lagerkapazitäten um eine Erweiterungshalle von ca. 4.000 qm ergänzt. Hier entstehen rund 6.000 Pick-by-Voice-Plätze.

Dank des neuen Logistikzentrums kann Franke seine Warenabwicklung in Zukunft deutlich effizienter und flexibler gestalten, sodass etwa die Standardprodukte innerhalb von 2 bis 24 Stunden nach Auftragseingang ausgeliefert werden. Mit einem Kapitaleinsatz von gut 25 Millionen Euro stellt das Neubauprojekt für die Franke Gruppe eine bedeutende, zukunftssichernde Investition dar. Zudem könnten hier bis 2025 bis zu 100 zusätzliche Beschäftigte eingestellt werden. 

Weiterführende Meldungen
Franke:
Neues Logistikzentrum für 25 Mio. Euro
Bis Ende 2018 erweitert die Franke Gruppe für 25 Mio. Euro das bestehende Logistikzentrum in Bad Säckingen mit einem vollautomatischen Hochregallager für die Divisionen Franke Kitchen Systems und Franke Water Systems. mehr...
Franke:
Stefan Kükenhöhner wird Geschäftsführer in Bad Säckingen
Der Nachfolger für Klaus Stiegeler ist bekannt. Zum 1. September 2016 übernimmt Stefan Kükenhöhner die Geschäftsführung der Franke GmbH in Bad Säckingen und damit die Verantwortung für alle Geschäftsaktivitäten der Kitchen Systems in Deutschland und Österreich. mehr...
Diesen Artikel...
Drucken drucken
moebel-talk.de kommentieren
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen

Touchpoints - Küche zum Anfassen

Interaktiver Netzwerktag von der Redaktion der „möbel kultur“ und „der küchenprofi“

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk
Ein Unternehmen im Vincentz Network