Mittelstandsverbund (ZGV)

Fit werden für den neuen Datenschutz (DSGVO)

Am 25. Mai tritt die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Um den Handel entsprechend vorzubereiten, bietet der Mittelstandsverbund (ZGV) am 5. Februar ein spezielles Last-Minute-Seminar zu den neuen Regelungen an. Angesprochen sind insbesondere Vertreter von Verbundgruppenzentralen. Im Fokus steht die datenschutzrechtliche Einordnung von IT-gestützten Dienstleistungen wie etwa E-Shop-Lösungen, Plattform-Lösungen, Mitglieder-Webpages, Marketingtools oder Newsletter-Tools.

Das Seminar findet in Köln (5.2.2018, im Art’otel cologne 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr) statt. Teilnahmegebühr pro Person: 295 Euro zzgl. 19% MwSt. Kontakt unter: m.schulz@servicon.de

Diese Seite teilen