Aktuell werden von Ekornes 10.000 wiederverwendbare Gesichtsmasken in Norwegen produziert.

Ekornes

Fertigt Gesichtsmasken und Schutzjacken

Auch Ekornes reagiert jetzt auf den hohen Bedarf des Gesundheitssektors. Deshalb werden aktuell 10.000 wiederverwendbare Gesichtsmasken von dem Polstermöbelhersteller in Norwegen produziert. Spezielle Maschinen dafür wurden in den Werken Ikornnes und Aure in Betrieb genommen. Zusätzlich ist Ekornes auch in der Lage Schutzjacken für die Krankenhäuser zu fertigen. Die ersten 150 Jacken wurden bereits am 3. April geliefert. Nach Ostern werden zusätzliche 2.300 den öffentlichen Krankenhäusern in Norwegen zur Verfügung gestellt. Zudem arbeitet das Unternehmen an weiteren Projekten bzgl. Schutzausrüstung – einige Produkte befinden sind bereits im Qualitätstest bzw. in der -kontrolle.

Diese Seite teilen