XXXLutz eröffnet am Donnerstag den Standort in Wolfratshausen.

XXXLutz

Eröffnet am ehemaligen Mahler-Standort

Geht am kommenden Donnerstag in Wolfratshausen an den Start: XXXLutz. Das Unternehmen sei sehr stolz darauf, binnen so kurzer Zeit einen vollumfassenden Umbau zu realisieren, sagte Volker Michels, Pressesprecher der Unternehmensgruppe gegenüber der „Süddeutschen Zeitung“. Anfang 2018 hatten die Österreicher mit den Bauarbeiten des 2015 übernommenen Standorts begonnen.

Auf mehr als 20.000 qm werden dort über 600 Kojen präsentiert. XXXLutz bietet dort darüber hinaus modernste Digitaltechnik: Die Kunden können z. B. an Bildschirmwänden ihre Möbel konfigurieren. 230 Arbeitsplätze von denen 200 bereits besetzt sind, entstehen im neuen Haus. 100 weitere Mitarbeiter – 30 im Verkauf und 70 Möbelmonteure – werden aktuell noch gesucht.

Bereits Anfang September ging in Wolfratshausen ein Mömax an den Start.

Diese Seite teilen