Meda Küchen

Erneuter Geschäftsführerwechsel

Nach einige Turbulenzen im Management meldet die Tessner-Gruppe heute wiederum einen Wechsel bei ihrer Küchenfachmarkt-Tochter Meda. Demnach ist Vertriebsgeschäftsführer Frank Horn auf eigenen Wunsch ausgeschieden.

An seine Stelle rückt ab Juni Holger Mach. Er ist bereits seit über 15 Jahren in unterschiedlichen Funktionen in der Gruppe beschäftigt und war zuletzt Gesamtvertriebsleiter für Meda Gute Küchen. Er macht damit das Duo, neben dem Vorsitzenden Thomas Vogler, der den kaufmännischen Bereich, Einkauf und Logistik verantwortet, wieder komplett.

Diese Seite teilen