Die Mailänder Möbelmesse inklusive der Eurocucina werden 2020 nicht stattfinden.

Salone del Mobile

Endgültige Absage für Mailand 2020

Es war leider zu erwarten: Noch gibt es zwar keine offizielle Meldung der Messe, doch laut dem italienischen Magazin Designatlarge.it ist es jetzt sicher - der diesjährige Salone del Mobile in Mailand fällt der Corona-Krise zum Opfer. Zunächst war das Design-Event von April auf Juni 2020 verlegt worden. Doch nachdem Italien besonders stark durch die Auswirkungen des Coronavirus betroffen ist, kann auch dieser Termin nicht mehr gehalten werden. Mehr dazu in Kürze.

Update 18.00 Uhr

Jetzt ist es offiziell: Die Ausgabe 2020 des Salone del Mobile.Milano ist ausgesetzt worden. Die Veranstaltung findet nun vom 13. bis 18. April 2021 statt. Zudem wurde bekannt gegeben, dass ebenso wie die Internationale Bad-Ausstellung auch die Eurocucina und Gerätemesse FTK im nächsten Jahr stattfinden werden - zusammen mit der Euroluce, die bereits für 2021 geplant war.

Diese Seite teilen