Ferdinand Holzmann Verlag

Die Mediadaten 2021 zum Download

1 B2B-Medienhaus, 5 Netzwerke, 120 crossmediale Werbemöglichkeiten... Mehr denn je hat der Ferdinand Holzmann Verlag unter den weiterhin volatilen Rahmenbedingungen den Anspruch, mit unseren B2B-Netzwerken Ratgeber, Navigator und Sparrings-Partner für die gesamte Einrichtungsbranche zu sein. Damit entprechen wir den Ergebnissen der aktuellen Studie „Glaubwürdigkeit und Relevanz: Fachmedien in Zeiten von Corona“ von der dfv Mediengruppe.

Darin heißt es: "Im Vergleich mit anderen Informationsquellen liegen Fachmedien deshalb klar vorn: Für 78 Prozent der Befragten haben sie die relevantesten Brancheninformationen, 67 Prozent finden sie außerdem am glaubwürdigsten im Vergleich zu beruflichen Netzwerken und Wirtschaftsmedien. Das honorieren die Nutzer mit ihrer ungeteilten Aufmerksamkeit: Zwei Drittel (66 Prozent) nutzen Fachmedien am konzentriertesten. Und zwar nicht nur für redaktionelle Inhalte, sondern auch für Werbung, der die Befragten die höchste Relevanz und stärkste Beachtung im Vergleich zu beruflichen Netzwerken und Wirtschaftsmedien attestieren."

Welche Werbemöglichkeiten der Ferdinand Holzmann Verlag im kommenden Jahr crossmedial bietet, können Sie anhand der Mediadaten 2021 erkennen. Eine Besonderheit in diesem Jahr: Nach der Übernahme der Fachzeitschrift "P&G" erreichen wir nun 5 verschiedene Zielgruppen. So können wir Ihre individuelle Vertriebsstrategie mit 120 möglichen Werbe-Kombinationen unterstützen. Denn als B2B-Medienhaus mit crossmedialer Expertise schaffen wir es, die Entscheider im Möbelhandel (möbel kultur), Küchenfachhandel (der küchenprofi), in der Möbelindustrie (möbelfertigung), im Contract Business (arcade) und im GPK-Fachhandel (P&G) für Ihre Produkte und Lösungen zu begeistern und zielgerichtet anzusprechen.

Hier gibt es die unterschiedlichen Mediadaten bequem zum Download als PDF:

- möbel kultur

- der küchenprofi

- möbelfertigung

- arcade

- P&G

Bei Fragen zu den Mediadaten wenden Sie sich gern an die Anzeigenleiterin der "möbel kultur", Helane Al-Khazail, helane.al-khazail@holzmann.de, Tel.: +49 (040) 63 20 18 -20  Mobil: +49 (0151) 689 625 79.

 

Diese Seite teilen