Foto: Project Floors

Deutscher Ladenbau Verband

Die Branche trifft sich in Hamburg

Die Shopgestalter haben volle Auftragsbücher, der Handel ist investitionsfreudig, die Krise scheint fast vergessen. Jetzt heißt es, die Zukunft im Auge zu behalten und die richtigen Weichen zu stellen. Unter dem Motto "Die Zukunft sichern" diskutieren Mitgliedsunternehmen des Deutschen Ladenbau Verbandes (DLV) und Gäste mit hochkarätigen Referenten am 19. und 20. Mai 2011 auf der Ladenbautagung in Hamburg.

So wird Klaus Striebich von ECE auf dem Branchentreff erklären, warum die Zukunft der Shoppingcenter vielsprechend ist und die ECE kräftig investiert. Dieter Lange, gefragter Experte führender Wirtschaftsinstitute, coacht Führungskräfte. Er zeigt auf, was erfolgreiche Unternehmen ausmacht und wie man es schafft, von Anfang an die richtigen Entscheidungen zu treffen. Wolfgang Clement, Bundeswirtschaftsminister a.D., gibt einen Überblick über die derzeit mehr als bunte Politiklandschaft. Die mittelständisch geprägte Ladenbaubranche darf mit Blick auf seine Rede gespannt sein, wohin der Zug rollt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 400 Euro für Mitglieder und Teilnehmer der Swiss Shopfitters, 325 Euro für jeden weiteren Teilnehmer eines Mitgliedsunternehmens oder der Swiss Shopfitters bzw. 800 Euro für Nichtmitglieder.

Diese Seite teilen