Der Pflanzenpark in Halle 9 präsentiert sich in diesem Jahr noch größer.

spoga+gafa

Der Pflanzenpark präsentiert sich größer und interaktiver

Noch mehr Platz: Der Pflanzenpark in Halle 9 der spoga+gafa wird in diesem Jahr deutlich größer, grüner und geselliger gestaltet. Dabei setzt das "blühende Kommunikationsforum" florale Akzente in Kombination mit Produkten aus Wasser- und Lichttechnik, Biochemie, Gartentechnik und Deko-Artikeln, die von den Ausstellern präsentiert werden. Top-Produkt-News sind entlang der neuen "Green Alley" zu finden, während im Biotop Kräuter- und Pflanzentrends vorgestellt werden. Außerdem laden dort eine Lounge und ein Gastronomieangebot zum Verweilen ein.

Neben Diskussionen und Vorträgen veranstaltet die Koelnmesse am Messemontag erstmals einen Garten-Center-Tag mit speziellen Aktionen und Informationen für die Geschäftsinhaber. Darüber hinaus lädt an dem Abend der Industrieverband Garten zum "IVG-Treffpunkt" in den Rheinsaal der Koelnmesse ein.

Die diesjährige spoga+gafa findet vom 4. bis zum 6. September statt.

Diese Seite teilen