Iwofurn

"Communityhub" startet am 29. Oktober

Mit einem skalierbaren Angebot zur Digitalisierung und Automatisierung inner- und außerbetrieblicher Abläufe unterstützt Iwofurn seit vielen Jahren das Change-Management seiner Anwender. Spezialisiert auf die Integration von Prozessen, Partnern und Systemen verbindet der Dienstleister inzwischen über 1.000 Branchenteilnehmer aus Industrie und Handel und ermöglicht damit einen jährlichen Daten-Transfer von zuletzt rund 20 Millionen Belegen.

Regelmäßig informiert Iwofurn über Umsetzungserfahrungen und aktuelle Entwicklungen. In diesem Jahr wird der "Communityhub" am 29. Oktober ab 9:30 Uhr viele neue Ideen geben und Impulse für Unternehmen der Möbel- und Einrichtungsbranche zur Entwicklung und Umsetzung ihrer Digitalstrategie setzen. Der Nutzerevent mit impulsgebenden Vorträgen und repräsentativen, praxisbezogenen Showcases findet statt im „Knowledge Center“ der GS1 in der Kölner Stolberger Straße 108a.

In diesem Kompetenzzentrum erwartet Iwofurn in wenigen Wochen nun seine Kunden und Partner zum Know-how-Update für geplante oder schon gestartete Digitalisierungsprojekte. Die Veranstaltung ist kostenfrei, jedoch seitens der Teilnehmerzahl eng begrenzt.

Diese Seite teilen