NovaMediatrain

Ausbildung zum Küchenfachverkäufer per E-Learning – jetzt mit TÜV-Zertifikat

Qualifizierte Küchenverkäufer sind im Fachhandel so begehrt wie nie. Diese Lücke will das Unternehmen NovaMediatrain aus Pfullendorf per modernes Online-Fernstudium (e-Learning) schließen. In sechs Kurseinheiten über sechs Monate, unterstützt durch geschulte Fachtrainer, deckt das modular aufgebaute Konzept alle wichtigen Ausbildungsschwerpunkte ab: Planungsgrundregeln, Werkstoffkunde, herstellerbezogene Sortimentskenntnisse, Aufmaß von Räumen, Grundregeln der Raumgestaltung mit Licht und Farbe und natürlich Techniken für den Verkaufserfolg. Wissenskontrollen und Hausaufgaben unterstützen und vertiefen die Lerninhalte, eine wöchentliche Lernzeit von etwas acht Stunden ist einzuplanen.

Neben dem Abschluss mit dem NovaMediatrain-Zeugnis in allen deutschsprachigen Ländern ist ab Juli auch die Zertifizierung durch den TÜV Rheinland nach qualifizierter Prüfung möglich. Der erste Prüftermin ist am 12. Juli 2019. Geschäftsführer Walter Klee (Foto) ist seit 30 Jahren Trainer, Verkäufer, Berater und Führungskraft der Küchenbranche und arbeitet im Team mit Andreas Werner, Grafik & Design und Dirk Bender, Produktmanagement. Der erste Prüftermin ist am 12. Juli 2019. Alle bisherigen NovaMediatrain-Absolventen können sich dazu gegen eine Prüfungsgebühr ebenfalls anmelden.

Diese Seite teilen