Garant

Aus Kooperation mit ProÖko wird Übernahme

Garant stärkt sein Portfolio. Am 28. Juni 2018  und rückwirkend zum 1. Januar 2018 hat der Verband aus Rheda-Wiedenbrück den langjährigen Kooperationspartner ProÖko zu 100 Prozent übernommen. Bereits seit 1997 besteht die vertrauensvolle Zusammenarbeit und Kooperation zwischen der ÖkoControl Gesellschaft für Qualitätsstandards ökologischer Einrichtungshäuser und der Garant Gruppe, aus der die gemeinsame ProÖko Servicegesellschaft ökologischer Einrichtungshäuser entstanden ist. Nun soll die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den derzeit über 40 ProÖko-Handelspartnern erfolgreich fortgesetzt und intensiviert werden.

Zudem ist geplant, Synergien in den Bereichen Verwaltung, Marketing, Einkauf und Kollektionsvermarktung zu nutzen. Die Garant Gruppe sichert den ProÖko Handelspartnern eine umfassende Unterstützung zu: „Ob Sicherung der Beschaffungswege, zielgerichtete Unterstützung am POS oder der Einstieg in effizientes Online-Marketing: Das umfassende Leistungsangebot von Garant wird den ProÖko Handelspartnern voll zur Verfügung stehen und diese sicherlich überzeugen“, so Garant-Geschäftsführer Torsten Goldbecker. Auch ein gemeinschaftlicher Ausbau der ÖkoControl-Produktpalette, die seit Jahrzehnten mittels eines ausführlichen und allgemein anerkannten Kriterienkataloges für Sicherheit beim wohngesunden Möbelkauf steht, ist ebenso fest in der Planung verankert wie die Nutzung der vorhandenen Kollektionen mit den Schwerpunkten „Massivholz“ und „Natürlich Schlafen“. Goldbecker: „Das Interesse der Endverbraucher an nachhaltig und unter ökologischen Aspekten produzierten Möbeln, Matratzen und Heimtextilien gepaart mit modernem Design wird unserer Prognose nach in den nächsten Jahren weiter steigen. Gemeinsam mit der ProÖko Servicegesellschaft stellen wir uns passend dazu auf und entwickeln in enger Zusammenarbeit weitere Produkte und Maßnahmen, die den Kunden dann vor Ort im Fachhandel überzeugen und ihm ein gutes Gefühl  bei seiner Kaufentscheidung geben.“

ProÖko bleibt dabei als eigenständige Gesellschaft innerhalb der Garant Organisation erhalten. Die Geschäftsführung liegt weiterhin in den Händen von Otto Bauer, als direkter Ansprechpartner für die angeschlossenen Handelspartner. Auch die bewährten Mitarbeiter Birgit Pfister und Christian Mirbach bleiben an Bord.

 

Diese Seite teilen