Startseite > News > Amica: Oliver Wille aktiviert den Key Account für Küchenhandel und -industrie
Oliver Wille ist jetzt für Amica Key Account Manager für Küchenhandel und -industrie.
04.09.2017 11:58 Uhr

Amica Oliver Wille aktiviert den Key Account für Küchenhandel und -industrie

Von Alno zu Amica: Zum 1. September hat Oliver Wille die Position des  Key Account Managers „Küchenhandel und -industrie“ für Amica übernommen. Seit 2008 war er im Vertrieb der Alno-Gruppe beschäftigt, zuletzt als Key Accounter für die Betreuung der Einkaufsverbände und Großkunden. Auch von Meda Küchen bringt er Verkaufserfahrung mit. Das Know-how kann der 43-Jährige nun optimal für den Gerätevertrieb im Möbelhandel nutzen. Insgesamt sei die Trennung der Vertriebsteams für die Kanäle Elektro- und Möbelhandel seit Juli abgeschlossen, meldet Geschäftsführer Zbigniew Platek.

Weiterführende Meldungen
Amica:
Jens Fugmann für den Möbelhandel unterwegs
Konsequent in getrennten Kanälen marschiert Amica mittlerweile im Vertrieb. Neben der Aufteilung des Teams zur Betreuung des Elektro- und Möbelhandels wird der Außendienst mit zwei neuen Kollegen nochmals aufgestockt. mehr...
Diesen Artikel...
Drucken drucken
moebel-talk.de kommentieren
Facebook bei Facebook teilen
Xing bei Xing teilen
bei Google empfehlen

Aktuell auf YouTube

Industrie 4.0:
Expertengipfel von der Deutschen Messe & „möbelfertigung“

Social-Media

Facebook
Twitter
Youtube
Möbel Talk
Ein Unternehmen im Vincentz Network